Talentscout


Überreichung der Plakette in der Theodor-Körner-Schule, v.l.n.r.: die Projektleiterin von „Talentscouting“ an der Ruhr-Universität Bochum, Julia Zielberg, der stellvertretende Schulleiter Dr. Mathias Balliet, Talentscout Halil Ülker, Studien- und Berufswahlkoordinator Bernd-Maria Wilsenack, Schulleiter Bernhard Arens, Studien- und Berufswahlkoordinator Julian Sprenger.

Der Theodor-Körner-Schule wurde die Plakette des  Zentrums für Talentförderung NRW überreicht, das im Auftrag des Ministeriums für Innovation, Wissenschaft und Forschung Talente in NRW gezielt fördern will. Dank der engen Kooperation der TKS mit der Ruhr-Universität Bochum bietet der Talentscout Halil Ülker seit März 2016 regelmäßige Sprechstunden in dem Gymnasium an und erfährt dabei eine sehr gute Resonanz von Seiten der Oberstufenschülerinnen und -schüler. Das Talentscouting ist ein weiterer wichtiger Baustein im Konzept der Studien- und Berufswahlorientierung  der Schule. Halil Ülker unterstützt  die jungen Erwachsenen beim Erkennen und Fördern ihrer Stärken und Interessen, berät in punkto Studierfähigkeit, Studienfachwahl, Auswahl der Hochschule und Finanzierung.

Bettina Basler für die TKS


Top