Arco Iris Plätzchen


 
Liebe Schülerinnen und Schüler,
die Veranstaltung „TKS stellt vor“ am 05.12.2017 bietet wieder die Gelegenheit, für Arco Iris, das von der Theodor-Körner-Schule betreute Straßenkinderprojekt in Bolivien, Plätzchen zu verkaufen.

Es wäre schön, wenn möglichst viele von euch für Arco Iris Plätzchen backen könnten. Gebt das Gebäck bitte in nicht zu großen, durchsichtigen Tüten (z.B. aus Cellophan) bis Dienstag, den 05.12.2017, im Lehrerzimmer ab. Dort stehen Körbe, in denen alle Plätzchentüten gesammelt werden.


 
Im Namen der Straßenkinder,
denen wir mit diesem Geld helfen,
sagen wir DANKE!

B. Basler & S. Kreutzer

Top