Traueranzeige Dr. Karl Garnerus

Die Schulgemeinde der Theodor-Körner-Schule in Bochum trauert um ihren ehemaligen Schulleiter

Oberstudiendirektor a. D. Dr. Karl Garnerus

In der Zeit vom 21.02.1969 bis zum 31.07.1986 hat Dr. Karl Garnerus in den Fächern Deutsch und Englisch an der Theodor-Körner-Schule unterrichtet. Während dieser Zeit hat er die Reform der gymnasialen Oberstufe an der Schule tatkräftig begleitet. In zahlreichen fachdidaktischen Publikationen vertrat er auch nach außen klare pädagogische Positionen. Das Wohl der Schule war gleichwohl sein größtes Anliegen. Als Schulleiter hatte er stets ein offenes Ohr für die Wünsche und Bedürfnisse seiner Schülerinnen und Schüler. Dr. Karl Garnerus war in der Schulgemeinde sehr beliebt. Als Mitglied des Vorstandes und späteres Ehrenmitglied des Fördervereins setzte er sich in besonderer Weise für die Belange der Schule ein. Auch in der Zeit seines Ruhestands verfolgte er mit großem Interesse das Geschehen an seiner Schule.
 
Dr. Karl Garnerus hat ein Stück Geschichte der TKS mitgeschrieben.
Sein Tod löst bei uns allen tiefe Betroffenheit aus.
Ihm gilt unser aufrichtiger Dank und den Angehörigen unser besonderes Mitgefühl.

 
Schulleitung, Kollegium, Eltern, Schülerinnen und Schüler,
Verein der ehemaligen Schüler sowie
Freunde und Förderer der Theodor-Körner-Schule

Top