Betriebspraktikum

Die Zielsetzung des Schülerbetriebspraktikums liegt darin, Einblicke in die Arbeitswelt zu ermöglichen, ohne dabei eine Berufswahlorientierung anzustreben. Die Stellenbeschaffung erfolgt in der Regel durch die Schüler selbst. Soweit für die Stellenbeschaffung Kenntnisse von Bewerbungsvorgängen nötig sind, werden diese durch den Deutschunterricht vorbereitet. Im Augenblick zeigt sich bei der Auswahl der Praktikumsstellen eine verstärkte Tendenz hinsichtlich künstlerischer bzw. kultureller und sozialer Tätigkeiten. Die Betreuung der Schülerinnen und Schüler liegt in den Händen der Lehrer des Faches Politik. - Das Betriebspraktikum findet jeweils vor den Herbstferien in der Jahrgangsstufe 9 statt.

Top