Freusburg

Ende Januar / Anfang Februar fahren die Mitglieder der Musik- und der Theater-AGs sowie der Kunst-AG für vier Tage zur intensiven Probenarbeit auf die Jugendburg Freusburg im Siegerland.

Hier finden täglich mehrere Proben statt, um anstehende Aufführungen vorzubereiten. Die Ensembles aus dem Bereich der Musik proben hier gemeinsam. Auch wird die Kooperation der Musik-, Kunst- und Theater-AGs im Blick auf künftige Programme ermöglicht. Das gemeinsame Arbeiten, d. h. Basteln, Spielen, Üben, Vorspielen in der winterlichen Abgeschiedenheit der Freusburg hat inzwischen eine lange Tradition, die bis in die Nachkriegszeit zurückreicht. In den Köpfen der Beteiligten ist diese Fahrt längst zu einer Institution geworden.

 



Freusburg 2015
Freusburg 2016
Freusburg 2017


Top