Deutsch-französisches Forum

Fast schon zur Tradition gehört an der Theodor-Körner-Schule der Besuch des deutsch-französischen Forums in Strasbourg, dessen Organisation in Zusammenarbeit mit der Auslandsgesellschaft NRW e. V. in Dortmund erfolgt.  Hierbei handelt es sich um eine internationale „Studienmesse“ und „Jobbörse“. Oberstufenschüler und –schülerinnen, die eine international ausgerichtete Karriere anstreben, können sich hier beispielsweise über deutsch-französische und internationale Studiengänge informieren und Kontakte zu weltweit tätigen Unternehmen knüpfen. Neben dem deutsch-französischen Forum besuchen die Schülerinnen und Schüler während ihres mehrtägigen Aufenthalts im Elsass u. a. den Conseil de l’Europe (Europarat) und das Institut de droit de l’homme (Institut für Menschenrechte), wo sie sich in deutscher und französischer Sprache über die Aufgaben der jeweiligen Institutionen informieren können. Gespräche mit Journalisten und / oder eine Stadtbesichtigung mit professioneller Führung ermöglichen den Schülern einen interessanten Einblick in die deutsch-französische Geschichte und runden das Programm ab.

 


Top