ESOL - Englisch

Seit Dezember 2007 haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit,  Sprachzertifikate für Englisch zu erwerben. Der anerkannte Sprachtest der Cambridge University ist international gültig und berechtigt ab einem bestimmten Qualifikationsniveau zum Studium an den meisten englischsprachigen Hochschulen. Dies bezieht sich auch ausdrücklich auf bestimmte Studiengänge an deutschen Universitäten, die ein Cambridge-Zertifikat als Nachweis von englischen Sprachkenntnissen verlangen. Im Gegensatz zu den relativ schnell zu erwerbenden Nachweisen wie dem IELTS (International English Language Testing System) oder dem TOEFL (Test of English as an Foreign Language) besteht der große Vorteil an den Cambridge-Nachweisen darin, dass sie ihre Gültigkeit nicht verlieren, während die oben genannten nach zwei Jahren verfallen. Die ganztägige Prüfung umfasst Aufgaben zum Lese- und Hörverständnis, Grammatikübungen, den Nachweis der schriftlichen Fähigkeiten in Form von Essays und der Sprechfertigkeit in Form eines Gruppeninterviews. Sie findet i. d. R. im Dezember eines laufenden Jahres statt.
Die TKS bietet Oberstufenschülerinnen und -schülern im Rahmen einer AG die fundierte und umfangreiche Vorbereitung auf die Zertifikate an, die zum Hochschulstudium berechtigen, nämlich dem First Certificate of English (FCE – GeR Stufe B2) und dem Certificate of Advanced English (CAE – GeR Stufe C1). Detaillierte Informationen finden sich unter dem Link www.cambridge-exams.de

Kontakt: Herr Bastian Ziemer


Top