Kunstprojekt "Facebook"



Das vermeintlich Private öffentlich gemacht
Eine Kunstaktion zum Umgang mit sozialen Netzwerken an der TKS

„ Ihr hättet mich fragen müssen...“ war ein häufiger Kommentar der Schüler der TKS als ihnen am Morgen des 13. 04 2011 nach einer Nacht– und Nebelaktion des Grundkurses Kunst ihr Facebook-Foto in Überlebensgröße von Fenstern und Türen ihrer Schule entgegenblickte. Christopher, Havanne, Jaqueline und Senamie aus der Jahrgangsstufe 13 entwickelten mit ihrer Lehrerin Frau Schulze Lohoff  eine an die Mitschüler adressierte Aktion, in der sie zum nachdenklichen Umgang mit sozialen Netzwerken anstoßen wollten.

(Mehr zu dieser Aktion demnächst auf dieser Seite.)

 

 


Top