Umweltbanner

Umweltbanner



Unser Umweltbanner

Am12.05.entschied sich die Klasse 5c dafür, das Umweltbanner für den Umwelttag am 8.06.2011 zu malen. In den weiteren Kunststunden arbeiteten wir zusammen an dem Konzept und zeichneten mit Feuereifer vor. Die Zeit wurde aber immer knapper und, da wir parallel an einem großen Wandbild arbeiteten.
Am Mittwoch, den 01.06. stellte Frau Czaplinski eine dringende Nachricht auf den Vertretungsplan: „Dringend gesucht! Helfer für das Umweltbanner!“ Daraufhin meldeten sich als Helfer: Charlene (11), Gamze (11), Laureen (11), Julia R. (EF), Roxana (EF), Farina (EF), Hanna (EF), Felix (13), Martin (9a), Lukas (9a), Manuel (9a), Jessica (11), Rebecca (11), Jennifer (11), Katharina (11), Matthias (5c), Laura (5c), Leif (5c), Nick W. (5c), Endrit (5c), Julia (5c).
Die Helfer trafen sich am Dienstag, den 07.06. um das Banner zu malen. Dafür nahmen sie sich ab der 3.Stunde bis zum Ende der 7.Stunde Zeit. Nun ging es endlich los. Am Anfang stellten wir den „Großen“ (EF, 11, 13) unser Konzept vor. Dann knobelten und tüfftelten wir wo was und wie groß hinkommen sollte.
Dann ging es ran an den Speck! Wir fingen an, die ersten Grashalme zu malen. Den ersten Strich traute sich Gamze (11) zu. Danach fingen die anderen auch an zu malen. Es war schwerer als wir gedacht hatten. Wir mussten von links oben nach rechts unten immer größer werden, weil wir aus der Froschperspektive malten. Aber auch Pausen mussten sein, da wir stundenlang durchgearbeitet hatten. Am Ende schossen wir noch ein paar Fotos. Nun sieht das Banner toll aus.
Seht selbst!

Text: Laura und Julia (5c)
 



 

 

 

 

 





Top