Extraschicht-Othello

Kooperation bei der Extraschicht
Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen und Theodor-Körner-Schule präsentieren
 
Am vergangenen Samstag (9.7.) begeisterte die Theodor-Körner-Schule im Rahmen der Extraschicht die Besucher des Eisenbahnmuseums Bochum-Dahlhausen. Im Schatten des Orient-Expresses spielte drei Stunden lang eine Gruppe talentierter Jungschauspieler der Jahrgänge 10 bis 13 das aktuelle Blut- und Intrigenstück „OathTreasonHonourElizabethLoveLiesObsession“ des English Drama Clubs (Leitung: Maria-Felicitas Herforth) frei nach Shakespeare in englischer Sprache. Die perfide Intrige des doppelgesichtigen Iago (Léon Beck) am englischen Hof der unerbittlichen Königin Elizabeth (Rebecca Hossiep) beeindruckte in anregender Atmosphäre auf dem Outdoor-Gelände mit scharfem Wortwitz und so manch ein Besucher war begeistert vom publikumsnahen Schauspiel und dem historischen Flair des Spielorts. Auch im Lokschuppen kontrastierten großformatige Zeichnungen von Blumenmotiven, erstellt von Grundkursen der Stufen 10/11 (Leitung: Ilona Czaplinski) in Anlehnung an den Künstler Karl Blossfeldt, die industrielle Atmosphäre und trugen zu dem abendlichen Zauber der Veranstaltung bei. Bei der Extraschicht werden auch im nächsten Jahr wieder besondere Ideen der Kooperationspartner Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen und Theodor-Körner-Schule das Publikum überraschen.
 










 

Top